Black-Magic
  Level 1&2 Mag
 


Level 1 & 2 Questreihe (Magmaren)
  Quests Auftraggeber erforderlich EP Repu Geld Belohnung
  Zeit in Feo            
  Anfang der Questreihe            
Der Anfang des Weges Anführer Torgor
  120    
Kraftprobe Anführer Torgor
"Der Anfang des Weges"
120    
Erste Jagd Anführer Torgor
"Kraftprobe" 120    
Ein Elixier für die Verletzten Anführer Torgor
"Erste Jagd"
120    
Heilung der Freischärler Anführer Torgor
"Ein Elixier für die Verletzten"
120    
Auffüllen des Arsenals Anführer Torgor
"Heilung der Freischärler"
120    
Dienst in der Umgebung Anführer Torgor
"Auffüllen des Arsenals"
100      
Tod den wilden Hunden Kommandeur Norij
"Dienst in der Umgebung"
200    
Allgemeiner Aufruf Kommandeur Norij
"Tod den wilden Hunden"
200    
Lektion in Meisterschaft Kommandeur Norij
"Allgemeiner Aufruf"
200    
Ohne Mittagessen - kein Sieg Kommandeur Norij
"Lektion in Meisterschaft"
250    
Bericht ans Kommando Kommandeur Norij
"Ohne Mittagessen - kein Sieg"
150    
Urkunde der Ratten Anführer Torgor
"Bericht ans Kommando"
250    
Ein Gürtel für die bevorstehende Schlacht Anführer Torgor
"Urkunde der Ratten"
200    
Entscheidende Schlacht Anführer Torgor
"Ein Gürtel für die bevorstehende Schlacht"
150    
Die Reise in die Hauptstadt Anführer Torgor
"Entscheidende Schlacht"
50      
  Jetzt ist freies bewegen in Feo möglich            
Große Jagd auf verrückte Hunde Ältester Werkirij
"Die Reise in die Hauptstadt"
100 5  
Die 'Eisblume' Meisterin Soigura
"Große Jagd auf verrückte Hunde"
75      
Die Stadt ist in Gefahr Wirt Gliwens
"Die 'Eisblume'"
70    
Kraftprüfung Kriegsherr Gidwer
"Die Stadt ist in Gefahr"
50      
Elixiere der 'Furchtlosigkeit' Hexe Brugilda
"Kraftprüfung" 50 5    
Gesetzesprüfung der Welt Feo Ältester Werkirij
"Elixiere der 'Furchtlosigkeit'"
50    
  Questreihe zuende!            
Das erste Bruchstück des Steins der Offenbarung Ältester Werkirij
Start der Hauptquestreihe
105 16    
Stein der Offenbarung Ältester Werkirij
"Das erste Bruchstück des Steins der Offenbarung"
    5 70  
Zweites Bruchstück des 'Steins der Offenbarung' Ältester Werkirij
Unterquest "Stein der Offenbarung"
105 16    
Drittes Bruchstück des 'Steins der Offenbarung' Ältester Werkirij
Unterquest "Stein der Offenbarung"
105 16    
Das vierte und fünfte Bruchstrück des 'Steins der Offenbarung' Ältester Werkirij
Unterquest "Stein der Offenbarung"
105 16    
Das sechste Bruchstück des 'Steins der Offenbarung' Ältester Werkirij
Unterquest "Stein der Offenbarung"
105 16    
Das Halsband von Gidwers Hund Kriegsherr Gidwer
  50 6 70  
Dem Tod zum Trotz Bergmann Wergen
  250   2 70
Der Brunnenschreck Psalterspieler Sugor
  200   2 10
Die Prophezeiung der Kugel Zauberin Mariza
  200   2 10
Die Rettung von Ivagors Seele Zauberin Mariza
  300   3 20  
Dünger für den Garten Zwerg Serafim
  250   2 70  
Eine musikalische Entdeckung Meisterin Soigura
  200   2 10  
Jubiläumsfeier Kriegsherr Gidwer
  50   50  
Magdalenas Schmuck Dirne Magdalena
  150   1 60  
Sprechende Knochen Okkultist Koeschu
  150   1 60
Verlorener Stiefel Undine Maeli
  150   1 60  
Vertrag mit einem Goblin Zwischenhändler Mumor
       
               
Der Tag des Kriegers Striagorn jeden 23. des Monats
     
Aufbrechen wertvoller Truhen Meisterin Soigura
       
Gefangener Krets Anführer Torgor
     
Schmuck aus Regenbogen-Edelsteinen Juwelier Korundum
Regenbogen-Edelsteine        
Papierhaufen Weise Flawwij
im Rucksack       Geheimwissen
Bankschließfächer Bankier Forint
        2x 9 Bankfächer
Extra Bankschließfächer Dieb Tschigrik
        2x 12 Bankfächer
               

 
 

Zeit in Feo

Du hast 2 Minuten bei "Drachenkrieg" verbracht und bekommst: Ring des ersten Siegs 1 Stck., Reifer Apfel 100 Stck. Ursprüngliches Lebenelixier 30 Stck.

Du hast 10 Minuten bei "Drachenkrieg" verbracht und bekommst: Shuriken des Neulings 20 Stck., Talisman des magischen Schutzes 1 Stck., Ursprüngliches Elixier des Giganten 10 Stck.

Du hast 25 Minuten bei "Drachenkrieg" verbracht und bekommst: Ring des Kraftprotzes 1 Stck., Amulett der Entschlossenheit 1 Stck., Lederstiefel 1 Stck., Holzschwert 1 Stck., Ursprüngliches Lebenselixier 30 Stck., Ursprünglieches Elixier des Giganten 10 Stck.
  • Verschenke das Holzschwert:
    Du hast dein Kinderschwert verschenkt und fühlst dich auf einmal erwachsen. Nimm dafür unsere Glückwünsche und eine Belohnung an! Erhalten: Vollendetes Elixier des Giganten 12 Stck., Vollendetes Machtelixier 40 Stck., Vollendetes Lebenselixier 24 Stck.

Du hast 1 Stunde bei "Drachenkrieg verbracht und bekommst: Bodenlose Schatulle 1 Stck., Fahne des Neulings 1 Stck., Kleine Truhe des Neulings 1 Stck.
  • Inhalt der Kleine Truhe des Neulings (Level 2):
    Bescheidener Goldtopf 1 Stck., Berauschender Krug 1 Stck., Mittlere Truhe des Neulings 1 Stck., Truhe des Soldaten 1 Stck., Ursprüngliches Elixier des Giganten 20 Stck., Ursprüngliches Lebenselixier 60 Stck., Aufruf-Amulett-Sigred 4 Stck., Elementare Rune Bjal 1 Stck., Elementare Rune Ing 1 Stck.
  • Verschenken des Berauschenden Krug:
    Du hast beschlossen, einen Bewohner Feos zu überraschen und schenkst ihm einen großen Krug mit einem erfrishenden alkoholischen Getränk. Für deine Güte bekommst du eine Belohnung: Vollendetes Elixier des Giganten 13 Stck., Vollendetes Machtelixier 45 Stck., Vollendetes Lebenselixier 25 Stck.

Der Anfang des Weges

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Der Kriegsherr hilft dir dabei, den ersten Schritt zu einem echten Krieger von Feo zu werden.
Nach dem Hinweis des Kommandanten findest du in deinem Rucksack eine Rüstung und legst den Panzer an.

Schaue in das Fach "Sachen" deines Rucksacks und drücke "Anziehen" auf die sich dort befindenden Beinschützer und Panzer, sprich dann ernaut mit dem Anführer Torgor.

Belohnung
120 Punkte Erfahrung
10x 3x

Kraftprobe

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Der Kriegsherr schlägt dir vor, die Stärke deiner Rüstung und die Härte deiner Hand im Kampf gegen einen gefangenen Krets zu prüfen. Du wirst sofort von einem Krets überfallen, töte ihn und sprich danach wieder mit dem Obmann Kort.
Der Feldherr lässt den gefangenen Krets von der Kette, der dich ohne zögern anspringt! Verteidige dich!
Unter deinen Schlägen verliert der Krets an Kraft und fällt schließlich tot um, wobei er in seinem letzten Kraftakt seine Reißzähne entblößt.

Gegner
Gefangener Krets [1] - 57 Leben

Belohnung
120 Punkte Erfahrung
10x

Erste Jagd

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Harte Zeiten sind für die Siedlung angebrochen:
Fast alle Krieger sind auf weiter Fahrt und die Bewohner werden von abscheulichen Bestien gequält - den Krets.
Der Kriegsherr bittet dich um Hilfe bei der Vernichtung jener Krets, die bereits in die Siedlung eingedrungen sind.
Deine Aufgabe: Töte Krets und sammle ihre Schwänze, bringe die dann dem Anführer Torgor.
5x

Gegner
Krets [1] - 57 Leben

Belohnung
120 Punkte Erfahrung
15x 5x

Ein Elixier für die Verletzten

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Viele Einwohner der Siedlung sind beim Kampf gegen die Krets verletzt worde.
Um die schrecklichen Biss- und Kratzwunden zu heilen, die ihnen von den Krets zugefügt worden sind, wird ein besonderes Heilelixier benötigt.
Der Kriegsherr schickt dich hinaus, eine wichtige Zutat für seine Herstellung zu beschaffen.

finde den Bergriss in der Siedlung Tschernag und klicke ihn an um einen Eimer Lava zu bekommen.
Bringe den Eimer mit Lava zum Anführer der Siedlung.

Belohnung
120 Punkte Erfahrung
10x

Heilung der Freischärler

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Die Arznei für die von den Krets verletzten Freischärler ist fertig - jetzt muss es denjenigen Verwundeten gebracht werden, die auf dem Schlachtfeld zurück geblieben sind.
Du sollst die Verletzten finden und mit dem Heilelixier versorgen.

Anführer Torgor übergibt dir das Dorf-Elixier und gibt dir die Aufgabe 5 Freischärler zu heilen. Um zu beginnen benutze das Jagdfenster.
Du beugst dich zum stöhnenden Bauer hinunter und reichst ihm das heilende Elixier. Der Verletzte heilt vor deinen Augen, kommt auf die Beine und bedankt sich mit einer tiefen Verbeugung.

Belohnung
120 Punkte Erfahrung
10x 5x

Auffüllen des Arsenals

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Für den Kampf gegen die Krets reicht Entschlossenheit alleine noch nicht aus - die Freischärler müssen bewaffnet werden, damit sie sich gegen die Zähne und Krallen der Bestien zur Wehr setzen können.
Der Kriegsherr bittet dich, beim Auffüllen des Arsenals zu helfen, indem du einige Speere herstellst.
Setze 5 Speere der Freischärler unter Verwendung von Riemen, Schaft und Spitzen zusammen - gehe dazu in deinem Rucksack unter "Quests" und klicke auf "Anwenden" - übergib sie dann dem Anführer Torgor.

Belohnung
120 Punkte Erfahrung

Dienst in der Umgebung

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Noch werden die Bewohner der Siedlung nicht von den Krets belästigt, was sich aber jederzeit schnell mit einem neuen Angriff ändern kann.
Begibdich zu dem Kommandeur, der in der ganzen Umgebung Freischärler rekrutiert, und biete ihm Hilfe an.
Gehe zum Kommandeur Norij im Rauchgebirge.

Belohnung
100 Punkte Erfahrung

Tod den wilden Hunden!

Auftraggeber
Kommandeur Norij (Rauchgebirge)

Ablauf
Die Freischärler sind durch das verstärkte Auftreten tollwütiger Hunde beunruhigt und meinen, mächtige Dämonen hätten von den Hunden besitz ergriffen, um ihre verdorbenen Seelen zu holen.
du wirst einige der besessenen Vierbeiner töten müssen, um den aberglaubigen Kriegern wieder Mut zu verleihen.
Deine Aufgabe: Tote 5 Tollwütige Hunde.

Gegner
Tollwütiger Hund [2] - 97 Leben

Belohnung
200 Punkte Erfahrung
25x 5x

Allgemeiner Aufruf

Auftraggeber
Kommandeur Norij (Rauchgebirge)

Ablauf
Um die Siedlung unter seiner Fahne zu versammeln, hat der Kommandeur einen glühenden Aufruf verfasst.
Verteile die Flugblätter mit dem Aufruf in der Gegend, damit sich die Landwehr mit neuen Kämpfern füllt.
Verwende einen Aufruf der Dorf in der Tschenager Schlucht und den anderen im Feuertal
Kehre danach zum Kommandeur zurück.

Belohnung
200 Punkte Erfahrung
15x 3x

Lektion in Meisterschaft

Auftraggeber
Kommandeur Norij (Rauchgebirge)

Ablauf
Die Landwehr ist zusammengestellt, doch viele Siedler fürchten sich immernoch vor den Krets und könnten im letztens Moment abspringen.
Der Kommandeur bittet dich, ihnen eine Lektion in Kretsvernichtung zu geben und einige Bestien vor ihren Augen zu töten.
Vernichte 5 Leitkrets, berichte danach dem Kommandeur über die erfüllte Aufgabe.

Gegner
Leitkrets [2] - 97 Leben

Belohnung
200 Punkte Erfahrung
25x 10x

Ohne Mittagessen - kein Sieg

Auftraggeber
Kommandeur Norij (Rauchgebirge)

Ablauf
Damit eine Armee gut kämpft, muss sie nicht nur gut trainiert und ausgerüstet sein, sonder auch wohl verpflegt.
Du sollst Proviant für die Landwehr holen, damit die Kämpfer genug Kraft haben, die wilden Bestien zu bekämpfen.
Begib dich zum Metzger Eber und hole die Kiste mit Lebensmitteln.
Nach dem Gespräch mit Luka wirst du von einem Skelett überfallen, vernicht es und rede danach mit dem Metzger Eber, der dir nun die Kiste mit Lebensmitteln übergibt.
Bringe die Kiste dem Kommandeur Norij.

Gegner
Hungriges Skelett [2] - 98 Leben

Belohnung
250 Punkte Erfahrung
30x 25x

Bericht ans Kommando

Auftraggeber
Kommandeur Norij (Rauchgebirge)

Ablauf
Du hast einen hervorragenden Dienst bei der Vorbereitung der Landwehr zum Kampf geleister. Höchste Zeit, dem obersten Feldherr der Siedlung Bericht zu erstatten.
Bringe den Bericht des Anführers der Landwehr dem Anführer Torgor in der Siedlung Tschernag.

Belohnung
150 Punkte Erfahrung
10x 2x

Urkunde der Ratten

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Der Kommandeur hat dir berichtet, dass zwei seiner Krieger nach der Vernichtung eines Kretsrudels einen mit unverständlichen Zeichen bedeckten Knochen gefunden hatten.
Sie wussten nichts damit anzufangen und verkauften die Trophäe dem Antiquar.
Das wäre nicht weiter interessant, wenn dieser Knochen nicht möglicherweise eine geheime Botschaft enthalten würde.
Er muss schnell gefunden und dem Feldherrn überbracht werden.
Begib dich zum Antiquar Menachem im Feuertal und überrede ihn, dir den Knochen mit ungewöhnlichen Zeichen zu geben.
Der Antiquar bittet dich nun ihm erstmal die Kiefer der Männlichen Feuerspinnen zu besorgen.
5x  
Bringe die Kiefer dem Antiquar, der dir nun den Knochen für den Anführer Torgor gibt, mach dich sogleich auf dem Weg.
Der Anführer bittet dich nun zum Kommandeur Norij zu gehen und ihm den Knochen zu zeigen, danach wieder zurück zum Anführer Torgor um ihm zu berichten was Norij erzählt hat.

Gegner
Männliche Feuerspinne [2] - 97 Leben

Belohnung
250 Punkte Erfahrung
30x 10x

Ein Gürtel für die bevorstehende Schlacht

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Der Feldherr erzählt dir von seinem Hobby - dem Sammeln von Gürteln aus der Haut von Tieren und Monstern, die er eigenhändig im Kampf erlegt hat.
Dabei bekommst du sogar seine Kollektion zu Gesicht, die er sein nunmehr vielen Jahren begeistert sammelt.
Am Vorabend der entscheidenden Schlacht gegen die Krets möchte er sich einen Gürtel aus der Haut erlegter Leitkrets zulegen, hat jedoch nicht die Zeit um selbst auf die Jagd zu gehen, daher macht er dir den Vorschlag, die Krets für ihn zu vernichten und die nötigen Häute zu beschaffen.
Töte Leitkrets und besorge ihre Felle.
7x

Gegner
Leitkrets [2] - 97 Leben

Belohnung
200 Punkte Erfahrung
25x 10x

Entscheidende Schlacht

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Die Dorflandwehr steht vollständig bereit: die Krieger sind satt und heiß auf den Kampf, der Anführer trägt einen nagelneuen Gürtel aus Leitkretsfell.
Es ist an der Zeit, die entscheidende Schlacht gegen die verfluchten Krets zu beginnen!
Sobald du Kampfbereit an der Seite ds Feldherrn trittst, vernimmst du drohende heisere Schreie.
Sie stammen von einer Horde Krets, die die Siedlung angreifen will, du stößt einen Schlachtruf aus und greifst an!
Auch wenn die Krets wild und entschlossen gekämpft haben, gehst du als überlegender Sieger aus dem Kampf hervor.
Die Schlacht ist beendet und du kannst ihren Ausgang mit dem Kriegsherrn besprechen.

Gegner
Krets-Maroder [1] - 57 Leben (8x)
Krets-Anführer [2] - 97 Leben

Belohnung
15x 5x

Die Reise in die Hauptstadt

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Du sollst in die Hauptstadt zum Ältesten reisen und ihm Bericht über die Situation in der Siedlung erstatten.
Du musst den Bericht über die Situation in der Siedlung bei den Ältesten Werkirij in der Stadt Dartrong abliefern, dazu musst du den folgenden Weg nehmen: Rauchgebirge, Sippengräber, Platz des Feuers, Stadtplatz
Außerdem kannst du die Karte benutzen, die durch das drücken des Buttons mit dem Globus geöffnet werden kann.

Belohnung
50 Punkte Erfahrung


Ab hier kann man sich in Feo frei bewegen.
Man kann sich nun entscheiden, ob man die Questreihe weiter verfolgt, oder sich nur um bestimmte Quests kümmern möchte.


Große Jagd auf verrückte Hunde

Auftraggeber
Ältester Werkirij (Stadtplatz)

Ablauf
Der Älteste hat dir mitgeteilt, dass nach dem Fall des großen Tempels Guutscher, die Balance zwischen Licht und Dunkelheit zerstört wurde und damit Böses in der Welt seinen Einzug hielt.
Eine der Folgen war eine unzählige Schar wilder Hunde, die das Umland der Hauptstadt bevölkern und die Einwohner terrorisieren.
Du hast die Aufgabe diese Bedrohung einzudämmen.
5x
Kämpfe gegen Verrückte Hunde und sammle für den Ältesten ihre Reißzähne.

Gegner

Verrückter Hund [1] - 57 Leven

Belohnung
100 Punkte Erfahrung
5 Punkte Reputation in der Stadt

Reputation in Dartrong

Hilfe für den Meister
In Feo brauchen viele Menschen Hilfe, und du kannst dafür Belohnungen bekommen.
Begib dich zur Meisterin Soigura

Die 'Eisblume'

Auftraggeber
Meisterin Soigura (Platz des Feuers)

Ablauf
In der Werkstatt ist es sehr heiß und stickig, deshalb geht die Arbeit nur sehr langsam voran.
Doch es soll eine Wunderblume geben, die große Räume kühlen kann. Deine Aufgabe ist es sie zu suchen.
Begib dich zum Zwerg Serafim in den Verlassenen Gruben und besorge bei ihm eine Eisblume für die Meisterin Soigura.
Serafim hat aber seine letzten grad erst an die Hexe Brugilda verkauft, meint aber mit Glück wurde sie dir eine davon abgeben, also machst du dich auf dem Weg zum Dorf Maettro um die Hexe zu fragen.
Bringe die Eisblume jetzt der Meisterin Soigura, für eine schnelle Rückkehr kannst du das Amulett der Rückkehr nutzen, das sich im Rucksackfach "Sachen" befindet.

Belohnung
75 Punkte Erfahrung

Reise in den Bezirk
Begib dich in den Bezirk Wurdalia, suche dort das Wirtshaus und sprich mit Gliwens.

Die Stadt ist in Gefahr

Auftraggeber
Wirt Gliwens («Gurraldis Kehle»)

Ablauf
Kaum bist du an einem neuen Ort angekommen, landest du mitten in einer grandiosen Schlacht!
Unzählige wahnsinnige Monster strömen in die Stadt, du kannst nicht unbeteiligt daneben stehen!
Schlag den Angriff der wild gewordenen Monster zurück.
Hinweis: dir kann nichts passieren, denn du stehst unter dem Schutz von Scheara und kannst den Kampf nicht verlieren.
Sprich danach erneut mit dem Wirt Gliwens, der dich zum Ältesten Werkirij schickt um deine Belohnung abzuholen.

Belohnung
70 Punkte Erfahrung

Treffen mit dem Kriegsherrn
Begib dich in die Arena zum Kriegsherrn Gidwer.

Kraftprüfung

Auftraggeber
Kriegsherr Gidwer (Stadtplatz/Arena)

Ablauf
Der Kriegsherr möchte das du die Arena auf dem Zentralplatz aufsuchst, um die Kunst des Zweikampfes beim dortigen Trainer zu erlernen.
Begib dich in den Trainingsraum und besiege den Trainer Waeron im Zweikampf, bringe dem Kriegsherr einen Beweis deines Sieges mit.

Gegner
Trainer Wearon [1] - 73 Leben

Belohnung
50 Punkte Erfahrung

Weg zur Hexe
Die Hexe Brugilda benötigt deine Hilfe, geh ins Dorf Maettro und sprich mit ihr.

Elixiere der 'Furchtlosigkeit'

Auftraggeber
Hexe Brugilda (Dorf Maettro)

Ablauf
Auf Bitten des Kommandeurs hat die Hexenmeisterin Brugilda Elixiere der Furchtlosigkeit zubereitet, um den tapferen Kriegern im Kampf mit den Krets zu helfen.
Deine Aufgabe ist es, die Elixiere zu seinem Bestimmungsort zu bringen.
Bringe die Elixiere der 'Furchtlosigkeit' dem Kommandeur Norij im Rauchgebirge.

Belohnung
50 Punkte Erfahrung
5 Reputation in der Stadt

Reputation in Dartrong

Rückkehr in die Stadt
Der Älteste Werkirij wartet auf dich

Gesetztesprüfung der Welt Feo

Auftraggeber
Ältester Werkirij (Stadtplatz)

Ablauf
Der Älteste schlägt dir vor, eine Prüfung über die wichtigsten bestimmungen und Gesetze des Spiels abzulegen. Gehe dazu zum Kriegsherr Gidwer in die Arena.
  1. Wie lautet der Name dieser Welt?
  2. Wer oder was sind Mentoren?
  3. Wer oder was sind Wächter?
  4. Wofür kann man den Fluch des Schweigens bekommen?
  5. Was genau sin Flood?
  6. Was ist der Missbrauch der Großbuchstabenschreibung, den die Wächter als "Caps" bezeichnen?
  7. Was muss man tun, wenn sich ein anderer Spieler als Administrator oder Wächter ausgibt und dich auffordert, ihm dein Passwort oder eine andere vertrauliche Information mitzuteilen?
  8. Auf welchem Level kann man seinen ersten Beruf erlernen?
  9. Was ist eine Quest?
  10. Ab welchem Level ist der Handel mit Gegenständen und das Bieten auf Auktionen möglich?
Belohnung
50 Punkte Erfahrung


Ende der Questreihe


Das erste Bruchstück des Steins der Offenbarung

Auftraggeber
Ältester Werkirij (Stadtplatz)

Ablauf
Der Älteste Werkirij hat dich zu Pimen, dem Mönch geschickt, um ein Bruchstück des mächtigen Reliktes zu holen.
Gehe zum Mönch Pimen auf das Landgut Budrimach und hole das Bruchstück eines sehr wichtigen Reliktes.
Der Mönch bittet dich aber zuerst um einen Gefallen, bringe den Kamm den er dir überreicht zur Undine Maeli in der Bucht der Hinterlist.
Kehre nun zum Mönch zurück und hole das versprochende Bruchstück des "Steins der Offenbarung", welches du sogleich dem Ältesten Werkirij bringst.

Belohnung
105 Punkte Erfahrung
16 Reputation in der Stadt

Reputation in Dartrong

Stein der Offenbarung

Auftraggeber
Ältester Werkirij (Stadtplatz)

Ablauf
Der Älteste und Weise Werkirij hat dir vom Stein der Offenbearung erzählt, welcher das Geheimnis zur Erweckung alter Chaosgötter birgt.
Der Stein wurde einst zerschlagen und sechs seiner Bruchstücke in der Welt verteilt.
Du musst sie alle finden, um den Kräften des Chaos entgegenzuwirken, die bereits eifrig nach den Bruchstücken suchen.
Das erste Bruchstück des Steins der Offenbarung hast du Werkirij bereits gebracht, nun musst du noch die restlichen fünf finden und sie ihm bringen.
  • 26Zweites Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'
  • 27Drittes Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'
  • 28Das vierte und fünfte Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'
  • 29Das sechste Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'
Erst wenn du alle Bruchstücke dem Ältesten gebracht hast, wird es hier beendet.

Belohnung
5 70
Diese Quest wird auf Level 3 fortgesetzt
Folgequest: "Das Geheimnis des 'Steins der Offenbarung' [3]"

Zweites Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'

Auftraggeber
Ältester Werkirij (Stadtplatz)

Ablauf
Werkirij erzählt davon, dass ein weiteres Bruchstück des Steins der Offenbarung beim Waldjäger Waslaw gefunden wurde, nur lebt dieser in den Ländern der Menschen...
Benutze die Schriftrolle der Teleportation und suche den Waldjäger Waslaw auf, um mit ihm über das Bruchstück zu sprechen.
Fange ein Junges der Atscha-Fledermaus, die in der Höhle der Fledermäuse leben, und tausche es beim Waldjäger Waslaw gegen das Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'.
...du hast eine der Mäuse vorsichtig aufgenommen und, husch, weg war sie. Erhalten Junge Atscha-Fledermaus 1 Stck.
Kehre zum Ältesten Werkirij zurück und gib ihm das Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'

Belohnung
105 Punkte Erfahrung
16 Reputation in der Stadt

Reputation in Dartrong

Drittes Bruchstück des ''Steins der Offenbarung'

Auftraggeber
Ältester Werkirij (Stadtplatz)

Ablauf
Das dritte Bruchstück des 'Steins der Offenbarung' wurde beim Untoten Golaz gefunden.
Gehe zum Wurdalak Golaz in der Höhle der Fledermäuse und hole dort das Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'.
Golaz bittet dich ihm zuvor zu helfen, indem du einen Wütenden Hund tötest, besorge sein Blut und bringe es dem Wurdalak Golaz.
Bringe nun das Bruchstück des 'Steins der Offenbarung' zum Ältesten Werkirij auf dem Stadtplatz.

Gegner
Wütender Hund [3] - 138 Leben

Belohnung
105 Punkte Erfahrung
16 Reputation in der Stadt

Reputation in Dartrong

Das vierte und fünfte Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'

Auftraggeber
Ältester Werkirij (Stadtplatz)

Ablauf
Der Älteste Werkirij hatte einen Traum, in dem er sah, wo das vierte und fünfte Bruchstück des 'Steins der Offenbarung' zu finden seinen.
Suche in den Ruinen des Plateaus und in den verlassenen Gruben danach.
Bei der gründlichen Untersuchung der Ruine eines der Türme hast du Viertes Bruchstück vom 'Stein der Offenbarung' gefunden

Du hast eine Lore umgekippt und entdeckst unter verrosteten Metallstücken und Bergen von Müll Fünftes Bruchstück vom 'Stein der Offenbarung'.
Bringe beide Bruchstücke dem Ältesten Werkirij auf dem Stadtplatz.

Belohnung
105 Punkte Erfahrung
16 Reputation in der Stadt

Reputation in Dartrong

Das sechste Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'

Auftraggeber
Ältester Werkirij (Stadtplatz)

Ablauf
Eines der Bruchstücke befindet sich bei der Wahrsagerin Mariza, hole es dort ab und bringe es Werkirij.
Suche die Zauberin Mariza in der Siedlung Angruchon auf und bitte sie um das Bruchstück des 'Steins der Offenbarung'
Kehre danach zum Ältesten Werkirij zurück und gib ihm das sechste Bruchstück des 'Steins der Offenbarung<.

Belohnung
105 Punkte Erfahrung
16 Reputation in der Stadt

Reputation in Dartrong

Das Halsband von Gidwers Hund

Auftraggeber
Kriegsherr Gidwer (Stadtplatz/Arena)

Ablauf
Der Hund des Kriegsherrn Gidwer fiel der Tollwut zum Opfer, zusammen mit anderen tollwütigen Hunden terrorisiert er nun die Bewohner der Stadt Bartrong.
Mit dem Verlust seines einst so treu ergebenen Hundes hat sich der Kriegsherr bereits abgefunden, doch mit dem Hund verlor er auch das edle Halsband welches das Tier trug.
Er bittet dich es ihm wiederzubeschaffen, auch wenn es das bedeuten sollte, seinen Hund zu erschlagen.
Übe dich in Geduld, es ist nicht so leicht wie es sich anhört.
Bringe dann das Halsband zum Kriegsherrn Gidwer.

Gegner
Tollwütiger Hund [2] - 97 Leben

Belohnung
50 Punkte Erfahrung
6 Reputation in der Stadt
50
wahlweise:

Reputation in Dartrong

Dem Tod zum Trotz

Auftraggeber
Bergmann Wergen (Höhle der Fledermäuse)

Ablauf
Was gibt es nicht alles in der Welt Feo!
Jetzt bist du mit der Geschichte eines Hundes konfrontiert, der leider gestorben ist, seine Besitzer wollen sich jedoch mit dem Verlust nicht abfinden und bitten dich zu helfen, dieses Tier wieder zum Leben zu erwecken.
Du sollst einen Spezialisten um Hilfe bitten, der die schwarze Kunst der Nekromantie beherrscht.
Gehe zum Okkultisten Koeschu bei den Sippengräbern und bitte ihn, Wergens Hund wieder lebendig zu machen.
Der erste Versuch des Belebens geht schief und du wirst von den verstümmelten Überresten des Hundes, die durch ein mißglücktes Ritual zum Leben erweckt wurde, angegriffen.
Rede danach erneut mit dem Okkultisten Koeschu.
Der zweite Versuch ist von Erfolg gekrönt, bringe den wiederbelebten Hund zum Bergmann Wergen in die Höhle der Fledermäuse.

Gegner
Auferweckte Gebeine [3] - 150 Leben

Belohnung
250 Punkte Erfahrung
2 70
10x 30x

Der Brunnenschreck

Auftraggeber
Psalterspieler Sugor (Tschenager Schlucht)

Ablauf
Als der Psalterspieler durch die Gegend von Swiglod wanderte, stürzte er und seine Fibel fiel in einen Brunnen.
Er griff nach ihr, sah aber etwas, das ihn vor Angst reißaus nehmen ließ, nun kann nur ein tapferer Krieger den Psalterspieler seine Fibel zurückbringen.
Geh ins Dorf Swiglod und hol die Fibel aus dem Brunnen.
Am Brunnen angekommen, greifst du mit der Hand hinein, um die Fibel des Psalterspielers zu finden.
Aus der Dunkelheit des Brunnens steigt plötzlich Rauch und ein rötlicher Lichtklumpen fliegt dir entgegen, der zischend in alle Richtungen Funken sprüht. Verteidige dich!
Nach dem Kampf greifst du erneut in den Brunnen, und nach einigen Augenblicken fühlst du die Fibel, die der Psalterspieler verloren hat, und dazu noch ein unbekannten ovalen Gegenstand.
Bringe die Fibel zum Psalterspieler Sugor und an dem seltsamen Amulett könnte der Antiquar Menachem interessiert sein.

Gegner
Roter Leuchtkämpfer [2] - 97 Leben

Belohnung
200 Punkte Erfahrung
2 10
5x

Die Prophezeiung der Kugel

Auftraggeber
Zauberin Marizza (Siedlung Angruchon)

Ablauf
Die Zauberin sah in ihrer Kugel ein furchtbares Vorzeichen. Ein böses Schicksal droht ihr, doch die unglückliche Frau kann nicht selbst mit allem fertig werden.
Hilf das Unglück von Mariza abzuwenden.
Töte Sigreds, erbeute die Stacheln und bringe sie der Zauberin Mariza.
10x

Gegner
Sigred [2] - 97 Leben

Belohnung
200 Punkte Erfahrung
2 10
20x 10x

Die Rettung von Ivagors Seele

Auftraggeber
Zauberin Mariza (Siedlung Angruchon)

Ablauf
Die Seele des großen Kriegers Ivagor wurde du die schwarze Magie Lingraonz' wiedererweckt.
Die Wahrsagerin Mariza bittet dich, ihr zu helfen, das Ritual der Beruhigung für die Seele Ivagors wieder durch zuführen.
gehe zu den Verlassenen Gruben und erschlage Ivagors Skelett, wenn du ihn besiegt hast, gehe zum Okkultisten Koeschu um das Ritus zur Bestattung seine Seele durchzuführen.

Für das Ritual benötigt der Okkultist noch einige Köpfe von tollwütigen Hunden.
  10x
Berichte der Zauberin Mariza, dass das Ritus der Bestattung erfolgreich abgeschlossen ist.

Gegner
Ivagors Skelett [3] - 186 Leben
Tollwütiger Hund [2] - 97 Leben

Belohnung
300 Punkte Erfahrung
2 10

Dünger für den Garten

Auftraggeber
Zwerg Serafim (Verlassene Gruben)

Ablauf
Den Blumen des Zwergs Serafim fehlt es an Sonnenlicht. Der Alchemist Weddung versprach, einen Dünger zu entwickeln, der das Sonnenlicht ersetzen könnte, doch hat sich der Alchemist bisher nicht gerührt.
Serafim bittet dich, den Alchemisten aufzusuchen und herauszufinden, wie weit dieser mit dem Dünger ist.
Der Alchemist schickt dich zum Bergmann Wergen um ihn wegen gelbes Erz zu bitten, dieser bittet dich ob du ihm zuvor von der Meisterin Soigura Kerzen besorgen könntest.
Um die Kerzen für den Bergmann herstellen zu können benötigt die Meisterin aber das Wachs, welches du beim töten von Sigreds erhalten kannst.
Besorge für Soigura das Wachs und sie gibt dir die Kerzen, welche du dem Bergmann brinst, der dir nun das Erz für den Alchemisten gibt.
5x      
Nun kannst du dem Zwerg Serafim sein lang ersehntes Düngemittel bringen.

Gegner
Sigred [2] - 97 Leben

Belohnung
250 Punkte Erfahrung
2 70

Eine musikalische Entdeckung

Auftraggeber
Meisterin Soigura (Platz des Feuers)

Ablauf
Die Meisterin Soigura macht sich Sorgen, weil sie die Bestellung des Psalterspielers nicht ausführen kann: Der Stahl, aus dem sie gewöhnlich die Psaltersaiten herstellt, ist ihr ausgegangen.
Soigura hat sich überlegt, ein anderes Material für die Saiten zu verwenden, doch dafür braucht sie die Hilfe eines tapferen Kriegers.
Töte Leitkrets, erbeute ihre Schnurrbärte und bing sie dem Psalterspieler Sugor, berichte danach der Meisterin Soigura davon.
12x

Gegner
Leitkrets [2] - 97 Leben

Belohnng
200 Punkte Erfahrung
2 10

Jubiläumsfeier

Auftraggeber
Kriegsherr Gidwer (Stadtplatz / Arena)

Ablauf
Der Kriegsherr Gidwer bat dich, der Dirne Magdalena eine Einladung zu seinem Jubiläum zu bringen.
Kehre zurück zum Kriegsherrn und berichte ihm, dass du die Einladung abgegeben hast.

Belohnung
50 Punkte Erfahrung
50

Magdalenas Schmuck

Auftraggeber
Dirne Magdalena (Siedlung Mentalia)

Ablauf
Magdalena bittet dich herauszufinden warum die Fertigung ihres Ringes beim Juwelier Korundum so lange dauert.
Gehe zum Stadtplatz und suche den Juwelier Korundum auf, sprich mit ihm über Magdalenas Ring.
Suche die Undine Maeli in der Bucht der Hinterlist auf und bitte sie um eine Muschel, sie stellt dir erstmal eine Frage um dich zu testen:
Dann sage mir, Krieger, wie ist der Name des Kontinents, auf dem du lebst. Der vom Stern Mirrou erhellt wird, dessen Schoß dich ernährt und dessen Bäume dich vor Hitze schützen,
Khair, Ogrij, Feo oder Gluammej?
Bringe die Muschel dem Juwelier Korundum auf dem Stadtplatz die Muschel und er gibt dir die Muschel mit dem Ring für Magdalena.

Belohnung
150 Punkte Erfahrung
1 60

Sprechende Knochen

Auftraggeber
Okkultisten Koeschu (Sippengräber)

Ablauf
Der Schwarzkünstler hat dir erzählt, dass er seit langem lernen wollte, anhand der Überreste eines Wesens die Geschichte seines Lebens zu lesen.
Und vor kurzem, als er alte Bücher und Manuskripte las, fand er viele nützliche Schriften in diesem Zusammenhang.
Er ist ungeduldig, das erhaltene Wissen in der Praxis zu erproben, und dazu braucht er Schädel von klapprigen Skeletten, wobei er auf die Beschaffung auf dich hofft.
Mache Jagd auf klapprige Skelette und bringe dem Okkultisten die Schädel.
10x

Gegner
Klappriges Skelett [2] - 98 Leben

Belohnung
150 Punkte Erfahrung
1 60
15x 40x

Verlorener Stiefel

Auftraggeber
Undine Maeli (Bucht der Hinterlist)

Ablauf
Undine Maeli hat ein sehr kleines Stiefelchen aus dem Wasser gefischt, sie bittet dich, nach dem Besitzer zu suchen.
Besuche den Zwerg Serafim in den Verlassenen Gruben und frage ihn zu dem Stiefel.
Der Zwerg sagt, dass es nicht sein Stiefel ist, daher gehst du weiter zum Gnom Smurri im Dorf Angriya und befragst ihn ebenfalls.
Kehre danach zu Undine Malie zurück und teile ihr mit, dass der Besitzer des Stiefels gefunden wurde.

Belohnung
150 Punkte Erfahrung
1 60

Vertrag mit einem Goblin

Auftraggeber
Zwischenhändler Mumor (Stadtplatz / Spaßladen)

Ablauf
Der gerissene Besitzer des Spaßladens verkauft seine Ware niemals umsonst, aber er leiht dir gerne ein paar Zeichen der Freundschaft - die einzige Währung, die Gobline anerkennen. Allerdings musst du ziemlich schwitzen, um diese Zeichen zu erhalten: Der Zwischenhändler verlangt, das du eine ganze Packung von bunten Flugblättern in denen sein Laden beworben wird, zum Jagdtreiber bringst, damit dieser sie im Bezirk verteilt.
Bringe die verlockende Schriftrollen zum Jagdtreiber Wesur beim Grifoner Übergang
Verteile nun auch die letzten 3 Flugblätter an einem der angegebenen Orten und kehre danach zum Zwischenhändler zurück.
  • Dorf Maettro
  • Siedlung Mentalia
  • Landgut Budrimach
  • Feuertal
  • Monachengruft
  • Höllenpass
  • Waldwiese der Träume
  • Gebirge der Finsternis
  • Geisterferne
Nachdem du die Flugblätter an den angegebenen Orten verteilt hast, kehre zum Zwischenhändler Mumor zurück.

Belohnung





Der Tag des Kriegers

Auftraggeber
Striagorn (Höllenpass)

Ablauf
Jeden 23. des Monats kann man bei Striagorn ein Amulett mit dem Segen des Drachen holen, den man 4x aktivieren kann = 4x 1 Std.
Die Stärke des Segens ist abhängig von den bisher beim Drachen abgegebene Skalpe.
Zudem gibt es die Möglichkeit auf Schlachten auf dem Uralten Plateau, die Levelabhängig gestaffelt sind.
Abgegebene Skalpe und Segen
abgegebene
Skalpe
Segen Kühnheits-
bonus
  abgegebene
Skalpe
Segen Kühnheits-
bonus
  abgegebene
Skalpe
Segen Kühnheits-
bonus
10 500   3060 5500   26460 13000
35 1000   4060 6000   31460 14000
85 1500   5260 6500   37260 15000
160 2000   6660 7000   43860 16000
260 2500   8260 7500   51260 17000
460 3000   10260 8000   60260 18000
760 3500   12660 9000   70860 19000
1160 4000   15460 10000   83060 20000
1660 4500   18660 11000   96860 21000
2260 5000   22260 12000   112260 22000

Tag des Kriegers

Aufbrechen wertvoller Truhen

Auftraggeber
Meisterin Soigura (Platz des Feuers)

Ablauf
Also sagen wir es so: ich kann sie dir im Nu öffnen, wenn du mit meinem Preis einverstanden bist. Viel hängt davon ab, welche Truhe es ist. Für die Geschlossene kostbare Schatulle verlange ich 10, das Geschlossene wertvolles Kästchen kann ich für 14 aufmachen, die Geschlossene wertvolle Kiste für 18 und die Geschlossene wertvolle Truhe fordert am meisten Arbeit, deswegen verlange ich 22
  • Ich möchte eine Geschlossene kostbare Schatulle öffnen! Hier sind 10
  • Ich bin so neugierig, was sich in dem Geschlossenem wertvollen Kästchen verbirgt. Hier sind 14
  • Öffne meine Geschlossene wertvolle Kiste, bitte. Hier sind 18
  • Ich hoffe, dass der Inhalt der Geschlossene wertvolle Truhe es wert ist. Hier sind 22

Gefangener Krets

Auftraggeber
Anführer Torgor (Siedlung Tschernag)

Ablauf
Nachdem du den Krets niedergeschlagen hast, siehst du, dass er nicht tot, sondern nur bewusstlos ist. du holst schnell ein Seil und fesselst das Biest! Erhalten: Gefangener Krets 1 Stck.
Erhalt mit geringer Wahrscheinlichkeit beim töten eines beliebigen Krests.
Bringe den gefangenen Krets schnellstens zum Anführer Torgor.
Hinweis: Wenn du einen gefangenen Krets im Rucksack hast und stirbst, dann entwischt der Krets dir wieder.

Belohnung
1x

Schmuck aus Regenbogen-Edelsteinen

Auftraggeber
Juwelier Korundum (Gilde der Handwerker)

Ablauf
In den wertvollen Truhen findet man manchmal Regenbogen-Edelsteine, diese kann man dann beim Juwelier gegen Schmuck und Geschenke eintauschen.

Papierhaufen

Auftraggeber
Weise Flawwij (Siedlung Feitir)

Ablauf
Wenn man im Besitz eines Papierhaufens ist, kann man diesen beim Weisen Flawwij abgeben. Mit etwas Glück enthalten die Papiere Geheimwissen.
Papierhaufen kann man zufällig in den verschiedene Verstecken oder Zwergenschatullen finden, oder bei den Ereignissen: Schmugglertruhen, Friedhofslichter etc., ebenso ist es möglich einen beim anwenden des Zauberstabs zu bekommen.

Geheimwissen

Bankschließfächer

Auftraggeber
Bankier Forint (Bank am Stadtplatz und Siedlung Kleswa)

Ablauf
Am Stadtplatz und auch in der Siedlung Kleswa kann man gegen 3 jeweils 9 Bankfächer kaufen.

Bankfächer

Extra Bankfächer

Auftraggeber
Dieb Tschigrik (Waldwiese der Träume)

Ablauf
Wenn man die Grundbankfächer besitzt, kann man sich beim Dieb Tschigrik in jede Bank noch zusätzliche Bankfächer kaufen. Dabei kostet jedes zusätzliches Slot in der Bank 3.
Maximal kann man so 24 Slots dazukaufen, wo man mit den Grundfächern 21 Slots in jede Bank besitzen kann.

Bankfächer


 
 
Das Copyright für Sämtliche Bilder und Informationen zum Spiel Drachenkrieg
auf diese Homepage unterliegt dem Spielebetreiber My.com B.V.